Umgang mit Führung

Schulung für Führungskräfte

also Leitungsgruppen, Führungskreise, Vorstände, Geschäftsführungen, Verwaltungsräte, o.ä.

 

Auf Nachfrage biete ich eine spezielle Schulung für die Zielgruppe Führungskräfte, also Mitglieder in Führungsgremien, Verwaltungsräten, Vorständen, Geschäftsführungen und für Menschen mit ähnlichen Aufgaben an

eine Woche Schulung im Umgang mit Führung

Ziele:

  • Sicherheit im Umgang mit Führung einer Schule und in der Bearbeitung aller damit zusammenhängenden Fragen
  • Erfahrungsaustausch von Führungsgruppen
  • Ein Netzwerk der gegenseitigen Unterstützung aufbauen

Inhalte sind dabei unter anderem:

  • Was ist Führung?
  • Führungsinstrumente
  • Führungsstile
  • Führungsphilosophien
  • die eigenen Führungsfähigkeiten, Grenzen und Möglichkeiten erkennen,
  • Strategien der Führung entwickeln und anwenden lernen
  • die Besonderheiten der Führungsmodelle einzelner Einrichtungen/Schulen
  • die Entwicklungsdynamik von Führung

Arbeitsweise:
Orientierung am Lernbedarf der Teilnehmer, 
kurze inhaltliche Einführungen, Aufgreifen der Kapazitäten der Teilnehmer, Arbeitsgruppen, konkrete Fallbearbeitungen.

Zeitrahmen:
Die Module gehen jeweils von Sonntag Abend bis Freitag Mittag, um genügend Zeit für das Üben und Anwenden zu haben, damit es nicht beim Kennenlernen der Themen und Instrumente bleibt, sondern eine Fähigkeitsbildung möglich wird. Die Termine finden Sie unten und in der Übersicht.

Ort:
Entweder an einem für Sie geeigneten Ort, Ihrer Einrichtung oder im Kloster Seeon einem sehr schönen und geeigneten Ort mit besonderem Charakter.

Folgeseminare: bei Bedarf können Wochenendseminare zur Supervision/ Intervision von Schulführungen, zur Entwicklung konkreter Fall-Strategien und zur Vertiefung einzelner Aspekte zusätzlich angeboten werden.

Kosten:
auf Anfrage

» Nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf um näheres zu vereibaren »»

Umgang mit Führung

Updated on 2018-06-14T10:56:30+00:00, by Michael Harslem.