Netzwerk Waldorfgeschäftsführer gegründet

April 2018

Das Netzwerk soll ein freiwilliger Zusammenschluss von Waldorfgeschäftsführerinnen und -geschäftsführern in einem eingetragenen gemeinnützigen Verein sein.

Es soll als Ansprechpartner für alle Geschäftsführungsfragen, Hotline und Informationsplattform dienen, bei der Suche nach neuen Geschäftsführern helfen, das Berufsbild, zentrale Aufgaben sowie Qualifikationen klären und sich um die Professionalisierung und Qualifizierung durch Ausbildungen und Fortbildungen sorgen. Ferner soll bei der Einarbeitung durch professionelles Mentoring, fachlichen Austausch, Intervision, kollegiale Beratung und Coaching unterstützt werden. Das Netzwerk möchte die Belange der Waldorfgeschäftsführer im Sinne eines Berufsverbandes vertreten.

Ein erstes Treffen findet vom 8./9.6.2018 in der Tagungs- und Begegnungsstätte Zinzendorfhaus in Neudietendorf (Nähe Erfurt) statt.

Kontakt: M. Samland und M. Harslem, E-Mail: samland[at]innerestadt[punkt]de

siehe auch Erziehungskunst

Comments:0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.